Filteroptionen
Zeitraum
Filteroptionen

Suchergebnisse

27 Ergebnisse
Ihre Auswahl:
Roger Weill
Kultur
Standpunkte
Filter löschen
20. Nov 2020
Seldwyler oder Schildbürger?
Der «Brief aus Seldwyla» hatte es in sich: Darin teilte die viel zu früh verstorbene Kolumnistin Odette Rosenberg s. A. ihrem Alter Ego, der «teiren Chawa», immer wieder Merkwürdiges, Ungereimtes,…
Roger Weill
Kostenpflichtiger Artikel
17. Mai 2019
«Lehavdil» liebevoll
Als Fernsehmuffel bin ich oft auf Fremdhilfe angewiesen, um zu erfahren, welche sehenswerten Sendungen laufen. Zwar kokettiere ich nicht damit, generell kein TV zu schauen. So im Sinne von: Das…
Roger Weill
Kostenpflichtiger Artikel
05. Jun 2020
Eschet Chajil ohne Beruf
Der Schweizer Ökonom Reiner Eichenberger hat kürzlich zu bedenken gegeben, dass es im Lichte der Corona-Krise nicht nur grosse finanzielle Schäden zu beklagen gebe. «Ein grosser Schaden wurde auch…
Roger Weill
Kostenpflichtiger Artikel
26. Jun 2020
Mentale Subtraktion im Unzgi
Raw Zwi Zahler war mein erster Lehrer überhaupt. Der heute betagte Gelehrte brachte mir – und Hunderten von anderen Kindern – im Rahmen des Unterrichts, des «Unzgi» der Israelitischen…
Roger Weill
Kostenpflichtiger Artikel
09. Apr 2021
Die Segnungen des Rabbis
Noch ist es gar nicht so lange her, als manche Chassidim (Anhänger) von Chabad Lubavitch glaubten, mit ihrem letzten charismatischen geistigen Führer sei das messianische Zeitalter angebrochen. Ein…
Roger Weill
Kostenpflichtiger Artikel
24. Nov 2017
Die Thora kennt keine Tabus
Elias, mein jüngerer Sohn, ist ein Sportfan. Tennis und Fussball haben es ihm besonders angetan. Einer stillen Abmachung zufolge verbinden wir – wenn es um Letzteres geht – das kurze 90-minütige…
Roger Weill
Kostenpflichtiger Artikel
27. Okt 2017
Eine Sprache ist lernbar
Ich hab‘ sie immer bewundert, jene Chawerot und Chawerim, Kolleginnen und Kollegen im religiös-zionistischen Jugendbund Bne Akiwa, die sich schon als Teenager problemlos mit ihren israelischen…
Roger Weill
Kostenpflichtiger Artikel