Filteroptionen
Zeitraum
Filteroptionen

Suchergebnisse

10 Ergebnisse
Ihre Auswahl:
Emile Schrijver
Standpunkte
Kultur
Filter löschen
08. Apr 2020
Plagen und Haggada
In diesen schlimmen Zeiten, in denen der Coronavirus den grössten Teil der Welt einschliesslich fast der jüdischen Welt lahmlegt, versuchen die Menschen dem Leben etwas Leichtigkeit zu verleihen,…
Emile Schrijver
Kostenpflichtiger Artikel
07. Jun 2019
Die «Anne-Frage»
Am kommenden 
12. Juni würde Anne Frank ihren 90. Geburtstag vielleicht sogar in ihrer Geburtsstadt Frankfurt feiern. Anne Frank ist eine Ikone. Und damit viel mehr als lediglich eine von 104 000…
Emile Schrijver
Kostenpflichtiger Artikel
07. Dez 2018
Maimonides und der Messias
Eine der Perlen der Zürcher Braginsky Collection hebräischer Manuskripte und gedruckter Bücher ist ein Manuskript von Moses Maimonides’ «Mischne Thora», auch «Repetition der Thora» genannt; sie ist…
Emile Schrijver
Kostenpflichtiger Artikel
11. Jun 2021
Sichere Räume für unsichere Ideen
Am Ende des 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstanden jüdische Museen häufig aus dem Bedürfnis des jüdischen Bürgertums, ihr religiöses Kulturerbe zu zeigen und zudem für die Nachwelt vor dem…
Emile Schrijver
Kostenpflichtiger Artikel
15. Aug 2014
Die Komplexität der Übertragung
Daniël van Bomber­ghen (vor 1483–1553), in jüdischen Quellen üblicherweise Daniel Bomberg genannt, wurde als Sohn einer Antwerpener Kaufmannsfamilie geboren, die am Druckereigewerbe beteiligt war. Er…
Emile Schrijver
Kostenpflichtiger Artikel