New York 15. Mär 2019

Basler Jugend in den USA

Basler Jugendliche sind in der vergangenen Woche in Begleitung des Rabbiners der Israelitischen Gemeinde Basel Mosche Baumel und seiner Frau Chana nach New York gereist, um die Metropole in den USA zu entdecken. Neben einem vielfältigen Sightseeing-Programm hatten die Jugendlichen auch die Gelegenheit, Kontakt zu einer jüdischen Gemeinde in New York zu knüpfen und die jüdische Frisch School vor Ort kennenzulernen. Dieser New Yorker Trip ist Teil eines Austauschprogramms mit der Frisch School – daher werden im Mai Jugendliche aus der Schule nach Basel zu Besuch kommen.

Valerie Wendenburg