Filteroptionen
Zeitraum
Filteroptionen

Suchergebnisse

32 Ergebnisse
Ihre Auswahl:
Moshe Arens
Standpunkte
Israel
Filter löschen
11. Aug 2017
Umm el-Fahm zuerst
Die Zeit ist reif, Bilanz zu ziehen von den tumultuösen Geschehnissen der letzten Wochen, die auf dem Tempelberg mit der Erschiessung von zwei israelischen Polizisten durch drei Mitglieder des…
Moshe Arens
Kostenpflichtiger Artikel
24. Mai 2017
Ein schädliches Gesetz
Gerade war ich noch der Meinung, das Nationalstaatsgesetz sei zu den Akten und in die hinterste Ecke des Knessetarchivs gelegt worden. Doch es tauchte wieder auf und geniesst offensichtlich die…
Moshe Arens
Kostenpflichtiger Artikel
13. Sep 2013
Draussen bleiben!
US-Präsident Barack Obama möchte das Regime Assad nicht 
stürzen. Er möchte sich auf keiner Seite des seit über zwei Jahren 
tobenden Bürgerkriegs einschalten, der bis jetzt über 100 000 Opfer…
Moshe Arens
Kostenpflichtiger Artikel
04. Sep 2013
Auf Teufel 
komm raus?
Vor 20 Jahren, am 13. September 1993, unterzeichnete Israel die Osloer Abkommen mit der Palästinensischen Befreiungsorganisation PLO. Der Händedruck auf dem Rasen des Weissen Hauses zwischen Itzhak…
Moshe Arens
Kostenpflichtiger Artikel
21. Jun 2013
Die Assads 
von Syrien
Man muss sich nur einmal das Blutbad anschauen, das in Syrien seit zwei Jahren angerichtet wird. Möglicherweise sind einige neue Akteure auf der Szene erschienen, wie etwa die mit der al-Qaida…
Moshe Arens
Kostenpflichtiger Artikel
11. Mai 2012
Legal, aber falsch
Zu Recht rühmt sich der Staat Israel, die einzige Demokratie im Nahen Osten zu sein. Er ist auch stolz darauf, ein gesetzestreues Land zu sein. Das ist nichts Unwesentliches für ein Land, das sich…
Moshe Arens
Kostenpflichtiger Artikel