Filteroptionen

Suchergebnisse

54 Ergebnisse
Ihre Auswahl:
Jacques Ungar
Beilagen
Schweiz
Standpunkte
Filter löschen
30. Nov 2012
Der GRIPS-Pfad von Neve Eshkol
In Anwesenheit von An--
dreas Blum, dem neuen schweizerischen Botschafter in Israel, wurde am Samstagabend im Rahmen eines Dinners im Nalagaat-Zentrum im Hafen von Yafo der Startschuss gegeben für…
Jacques Ungar
Kostenpflichtiger Artikel
06. Mär 2020
Noch kein Schwanengesang
Ich verfolge die israelischen Wahlen schon seit der Staatsgründung. Stets war dies der Tag, den wir als Feiertag der Demokratie des Landes betrachteten. Nun muss ich gestehen, dass ich heute kein…
Jacques Ungar
Kostenpflichtiger Artikel
11. Dez 2020
Traurige Momentaufnahme
Neben Entwicklungen wie der israelisch-arabischen Normalisierung am Golf, der innerisraelischen Regierungskrise mit wahrscheinlichen Neuwahlen als mögliches Schlussergebnis und der Corona-Krise mit…
Jacques Ungar
Kostenpflichtiger Artikel
25. Sep 2013
Andacht und Stille
Andacht und Stille seien die Basis des religiös-liberal geprägten Gottesdienstes gewesen, die der Autor (vgl. tachles Nr. 37, «Laute Andacht») in seiner Jugend erleben durfte. Von dem sei an diesem…
Jacques Ungar
Kostenpflichtiger Artikel
06. Mai 2020
Ein grosser Freund Israels
Dass Christophe Keckeis («Pilo») Generalstabschef der schweizerischen Armee war, ist allgemein noch bekannt. Schon weniger bekannt waren hingegen seine Beziehungen zu Israel. 1979 nahmen zwei…
Jacques Ungar
Kostenpflichtiger Artikel