Filteroptionen

Suchergebnisse

89 Ergebnisse
Ihre Auswahl:
Vivianne Berg
Schweiz
Filter löschen
03. Feb 2017
Umgang mit Erinnerung
Nach 16 Jahren löste sich die Kontaktstelle für Überlebende des Holocaust in der Schweiz im Jahr 2011 auf. Während sie zeitweise bis zu 400 Mitglieder zählte, wurde sie bei der Auflösung noch von 30…
Vivianne Berg
Kostenpflichtiger Artikel
26. Okt 2012
Liebe ist kein frommer Wunsch
Einen sperrigen Titel trägt Thomas Meyers Roman, der sich so fliessend liest wie verkauft: «Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse». Der Erzähler heisst Mordechai Wolkenbruch…
Vivianne Berg
Kostenpflichtiger Artikel
03. Feb 2012
Improvisation zugunsten Israels
Dass Israel Unterstützung braucht, war wohl für alle 220 Anwesenden des Keren-Hajessod-Talks am Sonntag eine Selbstverständlichkeit. Sami Bollag, Präsident des Keren Hajessod (KH) Schweiz, begründete…
Vivianne Berg
Kostenpflichtiger Artikel
01. Dez 2017
Kunstvolle Grosszügigkeit
Herkömmlich-Bekanntes mit Neuartigem zu verbinden gehört zu den Kernkompetenzen des Israel-Museums. Dementsprechend verlief das Benefiz-Galadinner im Vortragssaal des Zürcher Kunsthauses;…
Vivianne Berg
Kostenpflichtiger Artikel
01. Jun 2018
Jiddischland in Zürich
Es sei nur ein kleines Festival, meint Omanut-Präsidentin Karen Roth-Krauthammer, wenn sie auf das reichhaltige Veranstaltungsangebot mit hochkarätigen Exponentinnen und Exponenten angesprochen wird…
Vivianne Berg
Kostenpflichtiger Artikel
22. Jun 2018
Würdigung, Abschied, Neuwahlen
Ein strittiges Traktandum gab es nicht, als Markus Notter, seit 2012 Präsident der Gesellschaft Minderheiten in der Schweiz (GMS), zum letzten Mal die Mitgliederversammlung leitete. Eine ehrwürdige…
Vivianne Berg
Kostenpflichtiger Artikel