Filteroptionen

Suchergebnisse

49 Ergebnisse
Ihre Auswahl:
Emanuel Cohn
Israel
Kultur
Standpunkte
Filter löschen
06. Mär 2020
Wenn selbst Gott lacht
Gleich zu Beginn unserer Ausführungen sei betont, dass der Talmud ein idealer Boden für das Wachstum von Humor darstellt, werden doch im Talmud, dem religiös-literarischen Herzstück des Judentums,…
Emanuel Cohn
Kostenpflichtiger Artikel
27. Nov 2020
Achaschwerosch oder Kyros II.?
In den letzten Jahren, wenn nicht Jahrzehnten, scheint es keinen Politiker gegeben zu haben, der die Welt so polarisiert hat wie der scheidende US-Präsident Donald Trump. In Bezug auf das «Phänomen…
Emanuel Cohn
Kostenpflichtiger Artikel
11. Dez 2020
Der abgesetzte Präsident
In den USA bekleidet gegenwärtig ein Präsident sein Amt, dessen nahendes Ende er nicht anerkennen will. Inte-ressanterweise ist bereits im Talmud von der «Absetzung» eines Präsidenten die Rede,…
Emanuel Cohn
Kostenpflichtiger Artikel
10. Jul 2020
Monogamie ist langweilig
Die Coronavirus-Pandemie hat Menschen an ihre Häuser gefesselt. Diese andauernde Realität hat auch auf unsere Ehen und festen Partnerschaften einen wesentlichen Einfluss. Wir wollen eine talmudische…
Emanuel Cohn
Kostenpflichtiger Artikel
18. Sep 2020
Demokratie und Einheit
Rabban Gamliel war von etwa 85 bis 110 n. d. Z. der Vorsteher des Sanhedrins, des jüdischen Obergerichts in Jawne (auch Synode oder Hoher Rat genannt), das nach der Tempelzerstörung im Jahre 70 die…
Emanuel Cohn
Kostenpflichtiger Artikel